Seidenholz    
    
SEIDENHOLZ  MATERIAL  BILDER  KONTAKT  IMPRESSUM
   
  reddot award 2014 winner
Holz
Holz
Holz
Holz

F?: Welche Eigenschaften hat Seidenholz?
A!: Seidenholz hat eine schwarz-silberne, seidig glänzende Oberfläche.

Struktur und Maserung variieren abhängig von Holzart, Wuchsrichtung und Verkohlungsgrad.

Seidenholz ist resistent gegen Schimmelbefall und Insekten.
Seidenholz ist ein biologisches Produkt, seine spezifischen Daten wie Gewicht, Wärmedurchgangskoeefizient, Feuchtegrad schwanken naturgemäß.

F?: Welche Holzarten können für Seidenholz verwendet werden?
A!: Das klassische Seidenholzbrett ist aus Fichte.

Auf Wunsch lassen sich alle Holzarten zu Seidenholz verwandeln, oft verwendet werden zum Beispiel Kiefer, Fichte, Tanne, Lärche und Cedar. Weitere Holzarten wie Eiche werden von uns gerade untersucht.

F?: Welche Struktur erhält mein Seidenholz?
A!: Je nachdem ob ein Weich- oder Hartholz verkohlt wird, erhält man unterschiedliche Strukturen. Weichhölzer entwickeln beim Verkohlen eine gröbere Struktur, Harthölzer eine feinere.

Individuell nach gewünschten Ergebnis wird Ihr Seidenholz vor dem Verkohlen gehobelt oder ist einfach sägerau.

F?: Welche Arten der Veredelung von Seidenholz gibt es?
A!: Auf Wunsch erhält Ihr Seidenholz durch zusätzliche Behandlung einen dezenten Perlmuttglanz.

Metallisierende Effekte in Silber und Gold veredeln Seidenholz in unaufgeregter Art und Weise.

F?: Wo kann ich Seidenholz in meinem Bauvorhaben verwenden?
A!: Ob Fassadenverkleidungen, Wandverkeidungen, als Teil der Einrichtung oder einzelnes Möbel, Seidenholz ist aussen und innen gleichermaßen verwendbar.

Das Seidenholz Brett ist für alle Anwendungen geeignet, die Seidenholz Platte ist nur im Innenraum anwendbar.

-

F?: Färbt mein Seidenholz nicht alles schwarz was mit ihm in Berührung kommt?
A!: Nein, die Oberfläche von Seidenholz wird nach dem Verkohlen mit einer Versiegelung fixiert.


F?: Welche Formate hat Seidenholz?
A!: Seidenholz gibt es als Brett- und Plattenware.

Das Seidenholz Brett: geeignet für den Aussen- und Innenbereich:
Das klassische Seidenholz Brett ist aus Fichte, ist 15 cm breit und 400 cm lang.

Selbstverständlich entwickeln wir angepasste Sonderlösungen:

Generell sind Längen von 1 m bis 4 m möglich, die Mindestbreite ist 15 cm, die Maximalbreite ist abhängig von der Holzart und gewünschten Tiefe der Verkohlung.
Das Seidenholz Brett kann auf Wunsch auch mit Nut- und Feder ausgeführt werden.

Die Seidenholz Platte - geeignet für den Innenbereich :
Standardmaß: 250 cm x 125 cm
Bei der Seidenholz Platte kann man je nach gewünschter Optik zwischen 3-Schichtplatte und OSB Platte wählen.

F?: Wie hält mein Seidenholz?
A!: Der Einbau unterscheidet sich nicht vom Einbau normaler Holzverkleidungen und Holzfassaden.

Seidenholz wird einfach sichtbar mit der Unterkonstruktion verschraubt. Für Freunde der unsichtbaren Befestigung können wir gerne eine entsprechende Lösung anbieten.

-

F?: Wer baut mein Seidenholz ein?
A!: Seidenholz wird von der Firma eingebaut, welche den Holzbau auf Ihrer Baustelle durchführt.

Je nach Wunsch erfolgt die Lieferung direkt an die Baustelle oder zur verarbeitenden Firma. Falls Sie Beratung wünschen unterstützen wir Sie selbstverständlich mit dem Netzwerk unserer Partner, die auch die Montage anbieten.

-

F?: Wer verkauft mein Seidenholz und betreut mich bis zum fertigen Resultat?
A!: Vertrieb, Beratung, Projektbetreuung und Service:

Schauraum Josef Landauf - Lavisio
Schottenring 35
1010 Wien
(bei Neue Wiener Werkstätte)

Tel.: +43 664 85 86 216
Fax: +43 2278 23 24 20
E-Mail: office@lavisio.at

-

F?: Was kostet mein Seidenholz?
A!: Abhängig von Holzart, Menge und Art der Versiegelung unterbreiten wir Ihnen ein auf Ihr Projekt maßgeschneidertes Angebot.

 

Holz